Summen und Blühen


 

Die Stadt Bad Münstereifel wird elf Blühflächen anlegen

Die Initiative von Christiane Remmert und Monika Niebes führte letztendlich dazu, dass der Rat der Stadt Bad Münstereifel am 22. Mai 2019 beschlossen hat, elf Grundstücke in naturnahe Blühflächen umzuwandeln.

Diese befinden sich in

der Stephinsky-Straße

Arloff

Eicherscheid

Esch

Lanzerath

Lethert

Mahlberg

Nöthen

Ohlerath

Rodert

(Klicken Sie auf den Ortsnamen, um den dazugehörigen Lageplan zu öffnen.)

Wir freuen uns, dass die Stadt, namentlich der Bauhof, sich unserer Interessen und Ziele annimmt und im Rahmen des Projektes "DorfBioTop" zusammen mit der Biologischen Station Euskirchen diese stadteigenen Grundstücke als Blühflächen ausweisen wird.

 

Zurück zu AKTIONEN

Zurück zur Startseite